Der digitale Radclub-Themenabend: ein echter Publikumsmagnet

Nach zahlreichen kürzeren Webinaren lud der Radclub kürzlich zu einem umfangreichen digitalen Themenabend ein – und fast 400 Teilnehmer waren live dabei: In dem mehrstündigen Webinar wollten sie alles über den neuen Gravel- und Bikepacking-Trend erfahren, der rundum beleuchtet wurde. Acht Experten zeigten nach der Einführung von Radclub-Leiter Daniel Lenz auf, wie und mit welchem Equipment der Einstieg in das Schotter- und Bikepacking-Metier gelingt. „Ein solches Rad ist ein Alleskönner“, berichtet Daniel Lenz von einem der interessantesten Shootingstars der Fahrradbranche der vergangenen Jahre. „Es meistert Asphalt- und Schotterwege genauso wie Waldfahrten oder wochenlange Abenteuertouren.“ Und wie spannend diese sein können, zeigte am Ende der Kinofilm „Heading East – Abenteuer Transost“ auf, den alle gemeinsam online schauten: ein gelungener Abschluss!

„Seit der Coronazeit sind Webinare in aller Munde – doch wir haben bei unseren BVA BikeMedia Radclubs schon seit dem Neustart im letzten Jahr über 40 Webinare angeboten“, erklärt Radclub-Leiter Daniel Lenz. „Über dieses interaktive Content-Format lässt sich mit relativ geringem Aufwand kompaktes Wissen an unsere Clubmitglieder und weitere Interessierte vermitteln.“ Wie gut das funktioniert, zeigten nicht nur die hohe Teilnehmerzahl des Gravel-Themenabends, sondern auch das hervorragende Feedback und die Club-Neuanmeldungen im Anschluss.

„Gerade, wenn coronabedingt große Live-Events nicht stattfinden können, sind unsere Webinare und Themenabende eine gute Alternative“, meint Daniel Lenz. „Wir werden diese Formate nicht nur für den R2C2 und den Radclub ausbauen. Für die Kollegen unserer Zeitschrift RadMarkt bieten wir seit dem Winter B2B-Webinare für die Fahrradindustrie an, die ebenfalls sehr erfolgreich angelaufen sind.“ Die Webinare seien inzwischen sowohl digitale Aushängeschilder für die BVA als auch Erlösquellen in Form gesponserter Webinare, bei denen Partner aus der Radindustrie für die Reichweite und digitale Expertise des Verlags bezahlen.

 

Der nächste digitale Radclub-Themenabend steht auch schon fest: „Mit dem Rad um die Welt“ – am 10. August 2020. Dabei werden Manu und Magda aus Münster von ihrer 18.000 km langen Weltreise berichten, 29 Länder haben sie per Rad bereist!

 

Weitere Informationen und Anmeldungen: www.r2c2.club, www.radclub.de

Die Videos des Gravel-Themenabends gibt es hier

 

Zurück