Der neue Head of Sales in Mahlberg

Bevor Udo Fischer im Juli 2020 sein zehnjähriges Jubiläum bei der Gundlach Packaging Group (GPG) begehen wird, hat er noch einen anderen Grund zur Freude: Im November 2019 wurde der bisherige Area Sales Manager von Gundlach Logo zum Head of Sales des GPG-Standortes in Mahlberg ernannt. Eine Position, in der er sein Vertriebsteam im Außen- und Innendienst strategisch so ausrichten will, dass die Kunden weiterhin begeistert sind und echten Mehrwert erleben. „Gerade die jüngeren Außendienstkollegen möchte ich mit auf den Weg nehmen und in ihrer Arbeit unterstützen“, berichtet Udo Fischer. „Gemeinsam werden wir unsere Ziele erreichen.“

Dass er sich vor zehn Jahren für Gundlach Logo entschieden hat, ist seiner langjährigen Tätigkeit im Verband der Hersteller selbstklebender Etiketten zu verdanken. Dort lernte er den damaligen Logo-Geschäftsführer kennen, der den Branchenkenner als Field Area Manager ins Unternehmen holte. Seither betreut Udo Fischer seine Kunden in den Bereichen Haft- und Sleeves-Etiketten intensiv. „Heute können unsere Kunden zudem auf das komplette GPG-Dienstleistungspaket zugreifen – also auch auf den Faltschachtel- und Rollendruck im Tief-, Offset- und Flexodruck“, berichtet er.

Bis zu 50.000 Kilometer ist er Jahr für Jahr mit dem Auto in Deutschland unterwegs, hinzu kommen europaweite Auslandsaufenthalte. Wo auch immer er gerade ist, hat er seine Joggingschuhe dabei. Denn beim Langestreckenlaufen kann er sich optimal entspannen und schon die nächsten strategischen Vertriebsschritte planen. „Wir wollen in den nächsten zwei Jahren viel bewegen“, erklärt Udo Fischer. „Und dabei macht es mir besonders viel Spaß, dass wir unseren Produkten überall wieder begegnen.“

Zurück